02/12/2010: Einweihung

Richtfest des neuen Frankfurter Terminal-Bereichs A-Plus

Am heutigen Donnerstag findet das Richtfest für den neuen Terminal-Bereich A-Plus des Frankfurter Flughafens statt.Vor Ort werden der Vorstandsvorsitzende der Fraport AG, Dr. Stefan Schulte, und der Senior Vice President Hub Management Frankfurt der Deutschen Lufthansa AG, Dr. Karl-Rudolf Rupprecht, sein. Als Generalplaner für den neuen Airportbereich wurden 2006 in einem europaweit ausgeschriebenen Vergabeverfahren die Architekten von Gerkan, Marg und Partner ausgewählt. Der Neubau umfasst in der Verlängerung des Terminals 1 nach Westen einen Fluggastbereich, der bis 2012 fertig gestellt wird.

Im Endausbau können künftig auf einer Gesamtfläche von ca. 185.000 m² bis zu sechs Millionen Fluggäste pro Jahr den neuen Terminalabschnitt nutzen, der einschließlich des Anschlussbereichs eine Länge von rund 790 Metern haben wird.

Der neue Flugsteig erweitert die von Lufthansa genutzten Terminalbereiche und war unabhängig vom Ausbauprogramm des Flughafens erforderlich, um die Großraumflugzeuge Airbus A380 und Boeing B747-8 bedienen zu können. Zusätzlich stehen den Fluggästen ab Sommer 2011 vier Ebenen zur Verfügung. Kurze Wege, direktes Einsteigen und Übersichtlichkeit garantieren eine optimale Orientierung und kurze Umsteigezeiten.

Wettbewerb 2006 – 1. Preis
Entwurf Meinhard von Gerkan und Jürgen Hillmer
Projektleitung Susanne Winter,Reiner Schröder
Mitarbeiter Wettbewerb Klaus Lenz, Sebastian Becker,Ingo Beckmann, Kai Beckmann, Markus Carlsen, Christian Dahle, Henning Fritsch, Ben Joscha Grope, Markus Helmin, Matthias Holtschmidt, Silke Jessen, Eduard Kaiser, Raimund Kinski, Prisca Marschner, Rouven Oberdieck
Mitarbeiter Entwurf + Ausführung
Bernd Adolf, Winfried Albert, Peter Autzen, Martin Backhaus, Heike Bavosi, Sebastian Becker, Kai Beckmann, Karl-Heinz Behrendt, Mike Berrier, Rainer Binnig, Sarah Bolius, Johann von Bothmer, Dirk Buchhalla, Friedhelm Chlosta, Klaus Debus, Karlo Demrowski, Nils Dethlefs, Daisy Dewanto, Peter Diemer, Renata Dipper, Christian Dirumdam,  Andreas Ebner, Jürgen Feyrer, Arnd Fickers, Falko Fock, Jelena Formentunovic, Brita Gast, Jessica Gerlach, Regine Glaser, Hendrik Goossens, Daniel Günther, Jörg Graul, Holger Großmann, Frank Haake, Alexander Hardieck, Julian Heick, Christian Heikamp, Markus Helmin, Hendrik Hoffmeister, Michael Horn, Oliver Hintz, Torsten Hinz, Eike Holst, Matthias Holtschmidt, Raimund Kinski, Moritz Koppe, Bernd Kottsieper, Carsten Kromschröder, Detlef Krug, Carmen Kunz, Markus Lehnhardt, Alexander Lellig, Klaus Liebscher, Verena Lücking, Susanne Maisel, Prisca Marschner, Katja Mezger, Alexis Michalec, Alexander Mittenberger, Alan Moquet, Wiebke Morlang, Oliver Müller, Sigrid Müller, Sebastian Muschko, Christian Neunzig, Rouven Oberdieck, Cordula Oel, Jun-Florian Peine, Rüdiger Picht, Simon Ranzenberger, Dominik Reh, Stefan Repnow, Uli Rösler, Peter Roch, Hedieh Sabet, Monica Sallowsky, Mark Schiebler, Sabine Seelbach, Barbara Sellwig, Robert Schlett, Angela Schmidtutz, Sarah Schöbel, Christoph Schrade, Sabine Spars, Amra Sternberg, Arne Thomsen, Dirk Tietgen, Hito Ueda, Lorenza-Tiziana Vacirca, Niels Vagt, Stefan Wagner, Mohamed Wahby, Ralf Walter, Lena Wegener, Andre Wegmann, Felix Wegmann, Andreas Weihnacht, Birgit Weinland, Simon Wenig, Jens Wiedenhöft, Petra Wiemer, Alexander Will, Hendrik Winter, Gabi Wysocki, Hartwig Zehm
Planungsgemeinschaft:

Tragwerksplanung Weber und Poll Ingenieure
Brandschutz hhpberlin
Technische Gebäudeausrüstung Arup GmbH
Verkehrsplanung VSU Verkehr Städtebau Umweltschutz GmbH
Bauherr Fraport AG
BGF 185.000 m²
Planungsbeginn Januar 2007
Bauzeit 2007–2012

get pdf
arrowBildübersichtarrow
Einweihung Richtfest des neuen Frankfurter Terminal-Bereichs A-Plus Einweihung Richtfest des neuen Frankfurter Terminal-Bereichs A-Plus Einweihung Richtfest des neuen Frankfurter Terminal-Bereichs A-Plus Einweihung Richtfest des neuen Frankfurter Terminal-Bereichs A-Plus Einweihung Richtfest des neuen Frankfurter Terminal-Bereichs A-Plus