gmp Musitektur

hide

gmp Musitektur # 92 

American Jesus Suite – Komposition von Stefan Wurz für Quartett PLUS 1 inspiriert durch die Popsongs von Michael Jackson 

arrowBildübersichtarrow

gmp Musitketur
American Jesus Suite – Komposition von Stefan Wurz für Quartett PLUS 1 inspiriert durch die Popsongs von Michael Jackson
Quartett PLUS 1
Kathrina Hülsmann
Katharina Pfänder
Lisa Stepf
Kristina van de Sand
Termin
Dienstag, 13. November 2012,
19.30 Uhr
Veranstaltungsort
gmp Berlin
Hardenbergstraße 4-5

Um Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird bis zum 5. November 2012 gebeten
T: 030 617 855, berlin@gmp-architekten.de

 

Quartett PLUS 1 sind Kathrina Hülsmann, Katharina Pfänder, Lisa Stepf und Kristina van de Sand. Seit 2005 beschäftigt sich das interdisziplinäre Streicher-Ensemble aus Hannover unter der künstlerischen Leitung von Lisa Stepf und Katharina Pfänder mit den Schnittstellen zwischen den Künsten und suchte in seinen bisherigen Projekten die Begegnung mit Bildender Kunst, Tanz, Theater, Video und Live-Elektronik. In Zusammenarbeit mit einer Szenografin und einer Regisseurin werden so neue Konzertformate entwickelt. Musikalisch setzt sich das Quartett über Genregrenzen hinweg und sucht so nach einer zeitgenössischen Identität des Streichquartetts. Mit der Reihe "Musik in Kunstwerken" im Jahr 2011 hat das Quartett einen neuen Fokus in seiner Arbeit gesetzt und entwickelt regelmäßig spezielle Konzertformate für Ausstellungen und deren Ausstellungsräume.

Der Hildesheimer Komponist Stefan Wurz schrieb die "American Jesus Suite" 2011 für Quartett PLUS 1. Grooves und Zitate der Popsongs von Michael Jackson dienen hier als Inspirationsmomente, wobei die Grenzüberschreitung zwischen Popmusik und klassischem Streichquartett, die stellvertretend für die mutwillige Auflösung der Kategorien E und U steht, einen neuen Blick auf das Erbe des King of Pop freigibt. Grooves und Zitate werden in historische und zeitgenössische Klangwelten übersetzt und weiterentwickelt: Die Basslinie von "Billie Jean" wird so zum Themenkopf einer barocken Fuge, melodische Motive aus dem Song "Scream" verschmelzen zum vierstimmigen Kanon, ein  mittelalterlicher Choral entsteht aus einem Zitat des "Earth Song" bevor dieser zur minimalistisch überlagerten Patternkomposition wird.

Programm
Imminent Danger
feat. Bad, Thriller, Smooth Criminal
Music: Michael Jackson, Rod Temperton

Does Anybody Remember Laughter?
feat. Earth Song, Heal The World & We Are The World
Music: Michael Jackson and Lionel Ritchie

If You Can’t Stand The Heat, Stay Away From The Kitchen

feat. Billie Jean, Blame It On The Boogie, Black Or White, Rock With You
Music: Michael Jackson, Elmar Krohn, Mick Jackson, Dave Jackson, Rod Temperton

Jungle Love
feat. Liberian Girl
Music: Michael Jackson

Four To The Cello
feat. Scream
Music: Michael Jackson, Janet Jackson, James Harris III, Tery Lewis