China, Shanghai 

Caohejing Xinzhou Mansion, Bürogebäude

Caohejing Xinzhou Mansion, Bürogebäude Caohejing Xinzhou Mansion, Bürogebäude Caohejing Xinzhou Mansion, Bürogebäude Caohejing Xinzhou Mansion, Bürogebäude         
arrowBildübersichtarrow

Direktauftrag 2011
geplante Fertigstellung 4. Quartal 2017
Entwurf Meinhard von Gerkan und Nikolaus Goetze mit Magdalene Weiss
Bauherr Shanghai Caohejing Hi-Tech Park Development Corp.
BGF 21.801 m²

 

Fotografen:

Willmore

Zwischen einer Hauptverkehrsader und einem Park im Westen Shanghais liegt das lediglich 60 Meter breite und 220 Meter lange Grundstück. Der Entwurf folgt der Geometrie des Areals mit einem langgestreckten, dynamisch abgewinkelten Baukörper. Seine vier Geschosse sind auf zwei konisch ausgeformte Sichtbetonsockel angehoben, um Zugang und Sichtbezüge zum dahinter liegenden Park herzustellen. Die transparente, zum Schallschutz doppelschichtig ausgeführte Fassade stellt die innere Nutzung zur Schau. Baukörper und Fassadenstruktur zeigen eine starke horizontale Ausrichtung, die die Dynamik des vorbeifließenden Verkehrs auf der Hauptstraße aufnimmt und zu der ringsum eher vertikal orientierten Büroturmlandschaft ein spannungsvolles Gegenstück schafft.