Deutschland, Kiel 

Hauptbahnhof Kiel, Umgestaltung

Hauptbahnhof Kiel, Umgestaltung Hauptbahnhof Kiel, Umgestaltung Hauptbahnhof Kiel, Umgestaltung Hauptbahnhof Kiel, Umgestaltung Hauptbahnhof Kiel, Umgestaltung Hauptbahnhof Kiel, Umgestaltung       
arrowBildübersichtarrow

Entwurf Volkwin Marg mit Wolfgang Haux
Projektleitung Katja Beiß
Mitarbeiter Entwurf Stefan Nixdorf, Reiner Schröder
Mitarbeiter Ausführung Leitdetailplanung Ingo von Holz, Peter Radomski, Magdalena Weiß
Tragwerksplanung Assmann Beraten und Planen GmbH
Haustechnik Flienert und Runge
Projektsteuerer West Projekt Consult Consult GmbH
Generalunternehmer Arge Walter Bau AG / Züblin
Bauherr DB Station und Service AG
Planungsbeginn 1996
Baubeginn März 1999
Fertigstellung Juni 2004
BGF 13.330 m²
BRI 86.000 m³

 

Fotografen:

Dorfmüller und Kröger

dk.filewerk.de

Neben der wiederhergestellten zentralen Halle mit dem Haupteingang und der Stahl-Glas-Querhalle mit dem Kaiserportal als neuem Direktzugang zu Fördedampfern, Oslo-Fähre und Hörnbrücke wertet insbesondere die städtebauliche Neugestaltung des Vorplatzes den vormals kriegsbeschädigten Kopfbahnhof auf.