Deutschland, Hamburg 

Wohnhaus Köhnemann

Wohnhaus Köhnemann Wohnhaus Köhnemann           
arrowBildübersichtarrow

Entwurf Volkwin Marg, 1968
Bauherr W. Köhnemann
Bauzeit 1968–1969
BFG 170 m²

Das Gebäude wurde auf dem höchsten Punkt des Grundstücks winkelförmig angelegt, ein kleiner Innenhof öffnet sich nach Süden. Charakteristische Merkmale von Grund- und Aufriss sind gegeneinander versetzte und sich durchdringende kubische Elemente. Betonmauern fassen die der Topographie folgenden Terrassen ein.