21/06/2018: "Museum in Bewegung"

Nikolaus Goetze auf dem Symposium in der Kunsthalle Mannheim

Termin
Symposium: 21. und 22. Juni 2018
Statement und thematische Rundgänge mit Nikolaus Goetze:
21. Juni 2018, 17.30 Uhr


Veranstaltungsort
Kunsthalle Mannheim
Friedrichsplatz 4
D-68165 Mannheim


Weitere Informationen
www.kuma.art

 

 

Das Symposium am 21. und 22. Juni 2018 in der Kunsthalle Mannheim widmet sich einer zentralen Frage: „Wie könnte, wie sollte ein ‚Museum der Zukunft‘ aussehen?“ Und die Frage kommt nicht von ungefähr, denn jüngst wurde der von gmp entworfene Neubau wiedereröffnet und zeigt seitdem eine Neuinszenierung der Sammlung.

Der Einladung zum interaktiven Austausch unter Fachleuten folgt auch der verantwortliche Architekt Nikolaus Goetze, Partner bei gmp. Am 21. Juni, ab 17.30 Uhr lädt er – gemeinsam mit dem Team der Kunsthalle – zu thematischen Rundgängen durch das Haus. Eröffnet wird hier auch die architektonische Perspektive: So wird der als ‚Stadt in der Stadt‘ konzipierte Museumsneubau für die Besucher Schritt für Schritt erlebbar.

An den zwei Symposiumstagen stehen des Weiteren Vorträge und Workshops rund um das Thema Museum auf dem Programm.

Teilnahmegebühr: 65 Euro / ermäßigt 30 Euro. Anmeldung unter www.kuma.art

 

 

arrowBildübersichtarrow